PRESSE

Pressemeldungen

14.02.2014 00:00

Ökologisch und professionell mit PUR-PIR

Dämmstoffe müssen neben ihrer vorrangig dämmenden Wirkung weiteren ebenso wichtigen Forderun-gen gerecht werden. Sie sollten unter anderem schimmel- und feuchteresistent sein, ohne giftige Biozide auskommen, allergikerfreundlich, recyclingfähig als auch leicht und wirtschaftlich zu verarbeiten sein.

 

Download: Ökologisch und professionell mit PUR-PIR

Profidämmstoff Polyurethan ganzheitlich betrachtetIn Summe professionell

 

 

Dämmstoffe müssen neben ihrer vorrangig dämmenden Wirkung weiteren ebenso wichtigen Forderun-gen gerecht werden. Sie sollten unter anderem schimmel- und feuchteresistent sein, ohne giftige Biozide auskommen, allergikerfreundlich, recyclingfähig als auch leicht und wirtschaftlich zu verarbeiten sein.

 

Ökologisch und professionell mit PUR-PIR PUR_1401_1A
Ökologisch und professionell mit PUR-PIR PUR_1401_1B
Ökologisch und professionell mit PUR-PIR PUR_1401_1
Ökologisch und professionell mit PUR-PIR PUR_1401_2

Und sie müssen die Anforderungen an den baulichen Brandschutz erfüllen. Die Summe aller positiven Eigenschaften ergibt einen verlässlichen Dämmstoff, der sich in der Praxis bewährt. Polyurethan-Hartschaum von puren ist ein solcher Dämmstoff, aus dem sogar Brandschutzriegel hergestellt werden. Mit purenit bietet puren zudem als einziger Dämmstoffhersteller ein erfolgreiches und nachhaltiges Dämmstoff-Kreislaufkonzept an. Der stark nachgefragte Funktionswerkstoff purenit wird im Bauwesen beispielsweise für Attikaelemente oder Dachfenster-Dämmzargen eingesetzt. Hier stimmt das Öko-Konzept, von dem viele oft nur reden. Dies bestätigt unter anderem die ökologische Produktdeklaration (EPD).

 

Ohne giftige Biozide:

 

Damit Planer und Handwerker nicht auf den Holzweg geraten, präsentiert der innovative Dämmstoffpro-duzent jetzt die Internetseite www.puren-steildach.de. Darin werden zehn Forderungen an einen Profi-Dämmstoff diskutiert. Ein wichtiges Argument für puren-Dämmstoffe ist der Verzicht auf jeglichen Einsatz von Bioziden. Diese sollen die in der Natur vorkommenden Pilzsporen, Insekten, Algen oder Bakterien unterdrücken. Die schimmelresistenten puren-Dämmstoffe verzichten komplett auf solche umstrittenen Additive und schaffen damit auch die Basis für allergikerfreundliche Wohnräume.

 

ABBILDUNGEN:

Abb. 01: Aufsparrendämmungen von puren sichern hoch wirkungsvolle, vollflächige Dachdämmungen.

Abb. 02: Die zehn entscheidenden Forderungen an Dämmstoffe diskutiert die Seite www.puren-steildach.de.

Abb. 03: 10 Argumente für den Hochleistungsdämmstoff von puren.

 

Abbildungen: puren

 

 

Download: Ökologisch und professionell mit PUR-PIR


 

 

Zum speichern der druckfähigen Fotos:

Mac: Strg-Taste gedrückt halten und auf das Bild klicken, dann "speichern unter.." anwählen.

Windows: Rechtsklick auf dem Bild und "Ziel speichern unter.." anwählen. 

Wünschen Sie weitere Informationen?

Wie z.B. entsprechendes Fotomaterial oder Grafiken, oder haben Sie darüber hinaus weitere Fragen?

Unsere Pressereferentin, Frau Sybille Frank, hilft Ihnen gerne weiter:
 

 

Sybille Frank
  • Telefonisch unter
    +49(0)7551 8099-130
  • Postalisch unter:
    puren gmbh
    Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Rengoldshauser Str. 4
    D-88662 Überlingen
  • oder via E-Mail presse@puren.com

Presseverteiler

Regelmäßige News von puren bequem per E-Mail erhalten Sie über unseren Presseverteiler.

puren gmbh
Rengoldshauser Str. 4
88662 Überlingen
Deutschland

Tel: +49 (0)7551 / 80 99 0
Fax: +49 (0)7551 / 80 99 20