AKTUELLES
 

Aktuelles

30.10.2019 09:00

puren TG: Hoch effiziente Tiefgaragendämmung

Die Anforderungen an den Wärmeschutz von Gebäuden steigen. Auch der mittlerweile wahrnehmbare Klimawandel verändert unser Denken und Handeln. Nach hoch gedämmten Wänden und Dächern fällt der Blick auf Bauteile eines Gebäudes, die bisher noch nicht so stringent betrachtet wurden. Der Dämmstoffpionier puren aus Überlingen am Bodensee stellt jetzt eine schwer entflammbare Dämmung für sogenannte „Mittelgaragen“ (100 – 1000 m² groß) vor. Die Tiefgaragendämmung puren TG ist hoch effizient, feuchte- und schimmelresistent (WLS 026/027) leicht und passgenau zu verarbeiten und benötigt nur geringe Dicken, um die Forderungen der EnEV zu erfüllen. Auch höchste Anforderungen sind mit dem PU-Dämmstoff ohne weiteres bis zum Passivhaus-Niveau lösbar.

Parken unter Wohnungen

Bei einem Neubauprojekt der Baugenossenschaft Überlingen forderte die dichte Bebauung und die extreme Hanglage der Grundstücke, die Stellplätze für die Autos der Bewohner unter die Gebäude zu verlegen. So entstanden in den Untergeschossen aller Neubauten große Tiefgaragen. Im Gegenzug erhalten die Bewohner oberirdisch mehr Grün für einen erhöhten Freizeitwert der Wohnsiedlung.

  
Doch die großen Decken der unbeheizten Tiefgaragen müssen gedämmt werden, damit die Bewohner im untersten Geschoss keine kalten Füße bekommen. Hochleistungsdämmstoffe wie PU reduzieren dabei den erforderlichen Aushub und das Bauvolumen. Die 1200 x 600 mm oder 2400 x 600 mm großen Platten sind oberseitig mit einem diffusionsoffenen Spezialvlies und unterseitig mit einer hocheffizienten flammenhemmenden Decksicht versehen. Vor dem Betonieren in die Schalung eingelegt, haften die Platten (80 bis 200 mm dick) hervorragend am Beton und benötigen als zusätzliche mechanische Sicherung nur einen Kunststoffdübel pro Platte. Durch die monolithische Dämmschicht lassen sich auch Unterzüge und Deckenvorsprünge einfach, sauber und präzise bekleiden.

  
Die körnige, raue Oberfläche der flammhemmenden Deckschicht sichert eine ästhetische Untersicht. Anschnitte, Kanten oder Beschädigungen können mit der pastösen Masse puren TG Fix per Walze oder Pinsel an die vorhandene Oberflächenstruktur angeglichen werden. Den finalen Abschluss schafft auf Wunsch ein farbiger Anstrich mit einer Silikat-Dispersionsfarbe.

Pro Platte wird zur Sicherheit ein spezieller Kunststoffdübel gesetzt.

Weitere Informationen zur puren TG finden Sie auch auf der entsprechenden Produktseite.

 

 

 

puren gmbh
Rengoldshauser Str. 4
88662 Überlingen
Deutschland

Tel: +49 (0)7551 / 80 99 0
Fax: +49 (0)7551 / 80 99 20