BAU   

Vom Dach bis zum Keller das richtige Dämmsystem

puren - Experten für die Welt des Bauens

Im Baubereich bietet puren umfangreiche Lösungen an, die sich durch leichte Verarbeitung und enorme Praxisnähe auszeichnen. Das Produktprogramm umfasst Steildach-, Flachdach-, und Gefälledach-Dämmsysteme, Fußboden- und Fassadendämmung, aber auch Spezialprodukte für Parkdecks, zum Bautenschutz oder zur Dachsanierung, um nur einige zu nennen.
Komplette Systemlösungen, wie zum Beispiel das puren Metalldachsystem oder die puren Gaubensysteme runden das große puren-Bauprogramm ab.

Haus Illustration

Mehr Kundenprofit durch mehr Leistung

Wir möchten für unsere Kunden noch mehr Wirtschaftlichkeit. Darum bauen wir unsere führende Stellung als Full-Service-Systemanbieter im Bereich PUR/PIR-Hartschaum-Technologie konsequent weiter aus.

Warum mit Polyurethan wärmedämmen?

Die Spezialisten des IVPU (Industrieverband Polyurethan-Hartschaum e.V) raten:

Wenn Sie Ihr Haus renovieren oder sanieren lohnt es sich gleich richtig zu dämmen. Die Auswahl der richtigen Wärmedämmung entscheidet darüber, wieviel Heizenergie Ihr Haus in den nächsten 30 bis 50 Jahren verbrauchen wird. Solange dauert es im Schnitt bis zur nächsten Sanierung / Renovierung.

Polyurethan-Hochleistungsdämmstoffe sind wegen ihrer herausragenden Wärmedämmleistung ideal für die Dämmung neuer und bestehender Gebäude. Bei gleicher Dämmwirkung ist die Dämmschicht um bis zu 40 % schlanker als bei konventionellen Dämmstoffen. Ist der Platz für die Dämmung begrenzt, lassen sich mit PUR/PIR die höchsten Einsparungen erzielen.

Bauherren-Tipps

Speziell auf die Wünsche und Bedürfnisse der „Häusle-Bauer“ und Renovierer zugeschnitten ist unsere Seite „Bauherren-Tipps“. Dort finden Sie alles rund um Neu- und Altbau, optimalen Wärmeschutz, Förderprogramme, und, und, und....     Am besten gleich anklicken.

10 Jahre Leben im Passivhaus - ein Erfahrungsbericht

10 Jahre Passivhaus erleben - darauf kann Familie Frank aus Viernheim im November 2009 zurückblicken und einiges darüber erzählen. Diese Erfahrungen interessierten Dr. Klaus Keßler, Geschäftsführer der Klimaschutz- und Energie-Beratungsagentur Heidelberg - Nachbargemeinden (KliBA), Heidelberg, und Hans Bommer, Geschäftsführer der puren gmbh, Überlingen.
Weiter zum gesamten Erfahrungsbericht - Leben und Wohnen im Passivhaus

BAU: AKTUELLES UND WISSENSWERTES

Neue puren Preisliste 2016

Preisliste

Neu im Steildach-Programm ökonomic made by puren und erweitertes...

[mehr]

Neu: Dämmratgeber für Bauherren

28-seitiger Ratgeber für private Bauherren und Modernisierer

[mehr]